Skattreffen am 20.11.2012

Die letzte Runde ist beendet. Der Sieger hat sich den Sieg hart erkämpft.
Der finale Spielstand:

1. Tim481
2. Thomas770
3. Patrick933

Es wurden 8 Runden gespielt.

Der Liveticker zum Nachlesen:

  • 22:29
    Thomas spielt Kreuz und hat gewonnen.
  • 22:25
    Tim spielt Kreuz und die anderen Schneider.
  • 22:19
    Thomas spielt Grand und die anderen an die Wand.
  • 22:12
    Tim spielt Kreuz und gewinnt locker.
  • 22:07
    Thomas spielt Pik und gewinnt locker.
  • 21:54
    Patrick spielt Karo und verliert. Patrick verliert somit sein zweites Spiel.
  • 21:47
    Thomas spielt Kreuz und gewinnt.
  • 21:41
    Tim spielt Grand und gewinnt locker.
  • 21:27
    Thomas spielt Pik und verliert. Thomas hat jetzt schon zweimal verloren.
  • 21:15
    Tim spielt Herz und hatte wohl ein Omablatt.
  • 21:06
    Patrick spielt Null und verliert...
  • 20:59
    Tim spielt Herz und hat gewonnen.
  • 20:54
    Patrick spielt Kreuz und die anderen Schneider.
  • 20:50
    Patrick spielt Kreuz und hatte wohl ein Omablatt.
  • 20:45
    Tim spielt Pik und gewinnt locker.
  • 20:36
    Thomas spielt Pik und gewinnt locker.
  • 20:31
    Thomas spielt Pik und verliert. Thomas hat mit dieser Niederlage wohl nicht gerechnet.
  • 20:24
    Tim spielt Herz und trägt den Sieg davon.
  • 20:15
    Thomas spielt Kreuz und trägt den Sieg davon.
  • 20:07
    Patrick spielt Kreuz und gewinnt locker.
  • 20:00
    Tim spielt Grand und gewinnt ganz locker.
  • 19:54
    Thomas spielt Karo und die anderen an die Wand.
  • 19:49
    Thomas spielt Grand und hatte ein gutes Blatt.
  • 19:22
    Thomas spielt Pik und holt sich den Sieg.

Tim
20.11.2012
Skat


0 Kommentare

Du kannst der Erste sein.

Hinterlasse einen Kommentar
Was siehst du auf dem Bild?

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren:

Skatweihnachtsmeister
Morgen wird es wieder wichtig! Kurz vor Weihnachten wird traditionell der Skat-Weihnachtsmeister ausgespielt. Egal wie das Jahr ...
weiterlesen
Skat-Weihnachtsmeister 2020
Noch nie stand der Weihnachtsmeister so früh fest wie in diesem Jahr - aber in diesem Jahr ist ja auch alles anders. Das kuriose ist, dass ...
weiterlesen


zur Übersicht