izoy.de hat eine lange Tradition - die Geschichte von izoy.de

...und damit ihr die auch ein bisschen kennenlernt, habe ich hier mal grob umrissen, wie sich das ganze so entwickelt hat:

Schuljahr 97/98 - zunächst will ich die häufig gestellt Frage "izoy.de - was heißt das denn?" beantworten. Der Name entstand in einer - ausnahmsweise mal - langweiligen Französisch-Stunde bei Mme. Renner im Westtrakt (den gibt's heute auch nicht mehr) des NCG bei einem "Gebt mir ein I, Z, O, Y" - klingt lustig, ist aber so! Für Leute, die nicht wissen, wie man izoy.de ausspricht, gibt's hier noch eine kleine Hilfe:


Mitte Februar 1999 - zu dieser Zeit wurde der Grundstein von izoy.de gelegt. Damals war man noch als Internetpionier unterwegs. Die erste Seite entstand auf bei freepage.de und ist dort sogar immer noch zu sehen. Der Screenshot stammt auch von dieser Seite.

Die erwähnte Käsestange hat Setze übrigens bekommen, nicht dass da noch andere Gerüchte aufkommen... ;)

20. Mai 1999 - an diesem Tag wurde die FUN-Page ins Leben gerufen, auf die alles sollte, "was lustig ist, Spaß macht, etc.". Aus heutiger Sicht könnte man es als ersten Blog des Internets bezeichnen, aber wir wollen ja nicht vermessen sein... ;)

Die Seite füllte sich auf jeden Fall gut mit Inhalten, außerdem gab's auf izoy.de Informationen über meine Hobbies, Urlaube, etc.

7. Juni 1999 - seit diesem Tag ist auf izoy.de ein Besucher-Counter eingebunden. Eine Firma ist in der zwischenzeit mal pleite gegangen, seitdem bin ich mit dem webcounter aber glücklich... :)

April 2001 - hier liegt nach dem Beginn der Homepage im Februar 1999 die zweite Sternstunde von izoy.de, wenn man so will, wurde izoy.de hier erst wirklich geboren, denn: bei strato wurde die Domain izoy.de bestellt und auf mich bei der Denic eingetragen :)

Sommer 2001 - gab's dann endlich mal ein neues Design - siehe Bild. izoy.de hatte damals auch schon ein paar Schaffenspausen hinter sich - aber immer hin war ich zu dieser Zeit ja in der Oberstufe und war somit mittem im Abi-Stress (haha). Die Maus aus der Ecke gab's bei dem neuen Design immer noch - die wurde erst später zu Grabe getragen...

Oktober 2001 - April 2002 - zu der Zeit war ich Zivi ... das sagt schon einiges, oder? Auf jeden Fall gab es zu dieser Zeit massenhaft Output von izoy.de, Berichte ohne Ende und darunter fällt nicht nur die Neueinführung des ?, sondern auch die folgenden Banner, zu denen es diverse Berichte gab, sind Belege einer intensiven Schaffenszeit:




Nicht unerwähnt bleiben darf natürlich die grandiose und umfassende Berichterstattung über meine Zeit als "Essen auf Rädern"-Zivi beim EvK mit Dänny, Manni und Häntrick...

Juni 2002 - izoy.de sorgt mit einer umfassenden WM-Bericht-Erstattung und dem izoy.de-WM-Tipp-Spiel, bei dem 28 Fans mittippen, für Furore.

Deutschland Weltmeister 2002? - izoy.de glaubt dran!!! war das Motto unter dem die Homepage für die Dauer der Weltmeisterschaft stand. Nach der 0:2-Finalniederlage machte sich dann natürlich ein wenig Enttäuschung breit...

Sommer 2003 - nach fast einem Jahr Ausbildung war izoy.de voll mit Berichten über die Ausbildung bzw. eher über das Drum herum. Als Stichwort reicht hier "KSKSi is watching You" oder auch "KSKSi op Jöck", was auch in dem Screenshot zu sehen ist...

izoy.de darf sich an dieser Stelle auch rühmen, einige Mitazubis zur Erstellung einer eigenen Homepage motiviert zu haben.

Zu dieser Zeit gab's auch Semmelchen, den Essenstester, der vornehmlich die neusten McDonald's Burger testete und bewertete.

Sommer 2004 - wurde dann ein innovatives Design umgesetzt. Der KSKSi-Teil wurde aus Solidarität offline genommen. Außerdem wurde die FUN-Page, die ihr auch auf dem Screenshot seht, in verschiedene Themen zergliedert, so dass es fort an nur noch die FUN-Auswahl und die neusten Berichte in FUNNY zu lesen gab.

Zur EM 2004 in Portugal gab's dann eine Kooperation für ein Tippspiel zwischen haens.net und izoy.de.

Das izoy.de als Vorbild für eine Tippspieleinbindung auf einer Homepage gilt, steht natürlich außer Frage...

ab Frühjahr 2005 - wieder wurde ein neues Design vorgestellt, das dem heutigen immer noch in etwa entspricht. Der FUN-Bereich wurde gekickt. Im Vordergrund stand auf izoy.de vornehmlich die Sportberichterstattung, sowie das online stellen von Bildern verbunden mit kleineren Berichten. In diese Zeit fällt auch die mehrfache Auszeichnung von izoy.de mit dem durch "Aktualitäts-Award"... ;)

25. September 2007, 6:59 Uhr - izoy.de wagt einen Neubeginn: auf einer technisch neuen Plattform, die alte reine HTML-Programmierung wurde durch den php-Standard in Verbindung mit MySQL-Tabellen abgelöst, gibt es jetzt einen Blog und extrem flexible Sportberichterstattung.

Außerdem ist die Homepage schon fit für das anstehende Auslandssemester in Schweden.

1. Januar 2010, 0:00:01 Uhr - izoy.de hat sich erneute einem Facelifting unterzogen. Das neue Design ist schlank und pragmatisch. Die Rubriken sind einzel ansteuerbar und auf izoy.de wird jetzt auch Javascript verwendet. Dazu geht izoy.de auch einen weiteren Schritt auf die web 2.0-Gemeinde zu. Die schon etablierten Kommentare sind jetzt besser eingebunden und zusätzlich gibt es regelmässige Umfragen zu aktuellen Themen.

Frühjahr 2020 - die Corona-Krise wurde genutzt, um izoy.de wieder ein bisschen moderner zu gestalten. Inhaltlich hat sich nichts geändert - es wird weiter nur von spannenden Skatspielen und Laufveranstaltungen berichtet. Allerdings sind jetzt die Berichte von timmelontour.de auch auf izoy.de zu sehen. Es gibt also ein bisschen mehr Content!

Tim
25.09.2007
Kunst, izoy.de, Design, Technik, Internet


0 Kommentare

Du kannst der Erste sein.

Hinterlasse einen Kommentar
Was siehst du auf dem Bild?

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren:

Relaunch izoy.de
So, izoy.de sieht wieder ein bisschen anders aus. Aufmerksame Leser von timmelontour wird das Design sicherlich bekannt vorkommen... Aber das ...
weiterlesen
Feuerlöscher
Auch im Flughafen von Jakarta sind Feuerlöscher vorgeschrieben. Aber anstatt sie einfach an die Wand zu hängen, gibt es hier eine coole ...
zum Album


zur Übersicht